XTiP ist ein Tochterunternehmen der familiengeführten, ostwestfälischen Gauselmann Gruppe aus Espelkamp. Tätigkeitsschwerpunkte des Unternehmens sind sowohl die stationäre als auch die Online-Vermarktung von Sportwetten des konzerneigenen Wettanbieters Cashpoint, der auch als technischer Dienstleister für Buchmacher und IT-Services tätig ist. Darüber hinaus vertreibt und vermarktet XTiP Sportwett-Terminals. Das Shop-Konzept von XTiP umfasst sowohl den Betrieb eigener Wettbüros als auch ein Franchise-System für Wettbüros, Annahmestellen und Shop-in-Shop-Systeme. 2016 integrierte XTiP die Wettanbieter „Wettmeister“ und „Oddsline“ ins Unternehmen. Insgesamt beschäftigt XTiP mehr als 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verfügt in Deutschland über rund 200 Standorte.